Kreativ Archive - Seite 2 von 12 - Miriam Schäfer :: (Autorin)

Lex zum Dritten – ArtbyFrauSu

Zwar ist das aktuelle Kapitel noch immer nicht fertig (Theoretisch habe ich etwas mehr als die Hälfte geschafft, da sich aber abzeichnet, dass dieses etwas länger als die üblichen ~50 Seiten benötigen wird … hmm, mal schauen. ^^), dafür kann ich Euch eine neue wunderschöne Zeichnung der wundervollen Su Ehlers zeigen, die mir eine weitere … Weiterlesen …

. Ende

Zwar kein Kapitel fertig, aber den letzten Satz des Buches gefunden. ^_^ Fühlt sich gut an! (Auch wenn es mir wieder bewusst macht, dass diese kleinen Dinge mir den Schreibprozess erschweren. Wenn ich zu viel über die Geschichte weiß, ist sie für mich während des Schreibens einfach nicht mehr spannend genug. Ich bin emotional mit … Weiterlesen …

Das Jahr der Vollendung

Oder besser „Der Anfang vom Ende“? Ich weiß es nicht. Mein Zeitplan (TM) ;) sieht für dieses Jahr die Vollendung meines Roman-Manuskriptes vor. Sofern die Handlung von Projekt „Fate of Time“ nicht noch weitere unvorhergesehene Bögen schlägt, fehlen mir noch etwa 10 Kapitel. Und eins pro Monat sollte ich ja wohl schaffen können, insbesondere weil … Weiterlesen …

A Final Fantasy Christmas Gift

This is a Final Fantasy Christmas Gift for my International Friends. Since the Final Fantasy 7 Remake excited me so much this year, I dug out my ancient Fanfiction „Christmas in Nibelheim“ again and translated it into English. Maybe the translation has some mistakes. I made it myself and my english is not perfect. I … Weiterlesen …

Schnipselzeit

Es ist wieder Schnipselzeit. ^^ Ich sagte ja, dass ich schauen möchte, welche Abschnitte aus „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ Euch besonders gut gefallen haben. Das heutige Zitat hat Leserin Veline2305 ausgesucht, die bei der wunderbaren Leserunde auf lovelybooks dabei gewesen ist. Ihre begeisterte Rezension könnt Ihr entsprechend auch auf auf lovelybooks.de finden. Allein … Weiterlesen …

Schnipsel-Sonntag

Heute ganz vegetarisch. Statt Schnitzel-Sonntag: Schnipsel-Sonntag. Und statt zu überlegen, welcher Satz oder Abschnitt einer Geschichte mir persönlich gut gefällt, habe ich mich mal umgesehen, um festzustellen, was Euch vielleicht beim Lesen ins Auge gefallen ist. Und ich bin fündig geworden. Den Anfang macht heute ein Zitat aus „Morgen“, einer meiner älteren Geschichten. Herausgesucht hat … Weiterlesen …

Sie war Licht und Luft und Nichts …

Ich könnte auch mal wieder etwas Autorencontent posten, oder? ^^‘ Es tut mir leid, aber mir fällt das unfassbar schwer. Generell, aber auch insbesondere, da ich gerade an etwas arbeite, dem ich nicht soviel vorwegnehmen will … Aber nachdem Ian Cushing in seiner kürzlich erschienenen und wunderbaren Anthologie „Absorption“ eine Art … ähm… Fortsetzung :D … Weiterlesen …

Plotter vs. Pantser

Der #Autorensonntag fragte gestern nach dem Plotten … und weil dies ein Punkt ist, mit dem ich mich gerade selbst intensiv auseinandersetze, gibt es heute meine Gedanken dazu: Gärtner oder Architekt? Plotter or Pantser? Ich konnte mir nie vorstellen, dass es Autoren gibt, die 100%ig nur nach dem einen oder anderen Prinzip arbeiten. Aber mittlerweile … Weiterlesen …