Presse Archive - Miriam Schäfer :: (Autorin)

Lob.

Diejenigen, die mich kennen, wissen es, vor den anderen gebe ich es unumwunden zu – ich kann nicht so gut mit Lob umgehen. Natürlich freue ich mich sehr – aber mehr als rot werden, mich brav bedanken und evtl ein bisschen Unsinn stammeln, ist in der Regel nicht drin. Im Prinzip also alles wie immer. … Weiterlesen …

Rund um Kurzgeschichten

Vergangene Woche durfte ich dem Aiwia Autoren-Newsletter ein Interview zum Thema Kurzgeschichten geben. Seit gestern ist es online und kann hier nachgelesen werden: Deutscher Phantastik Preis – Miriam Schäfer & Kurzgeschichten Ich danke dem Aiwia Team, allen voran Benjamin Egerland, ganz herzlich für die schöne Möglichkeit! =)

Verspätet

Manches kommt wirklich etwas zu spät. Dieser Beitrag hier zum Beispiel. Und die Dinge, um die er sich dreht ;) Denn erst Ende Januar erschien in der Wuppertaler Rundschau ein Artikel über meine Platzierung beim Deutschen Phantastik Preis im Oktober 2013. Nicht ganz korrekt (was hab ich gesagt??), aber gefreut habe ich mich trotzdem =) … Weiterlesen …

In der Zeitung

Vorgestern, am 21.08.2013, erschien überraschend der Artikel „Sinn fürs Phantastische“ in der Wuppertaler Rundschau. Für Interessierte ist der Artikel auch online hier zum lesen. Zum Vergrößern einfach