Trnd Archive - Miriam Schäfer :: (Autorin)

CEWE Fotobuch Gutscheine zu verschenken

Damit es in der Länge des Testbeitrages nicht untergeht, hier nochmal gesondert der Hinweis: Es warten noch einige Gutscheine für CEWE Fotobücher auf testbegierige Hände: 10€ Wert – gültig bis 30.04.2011 5€ Wert – gültig bis 30.06.2011 Die Gutscheine gelten ausschließlich für Neukunden und nicht für die Erstellung von Fotoheften. Bei Interesse einfach einen Kommentar … Weiterlesen …

Getestet: Das CEWE Fotobuch

Im Rahmen einer Trnd-Aktion durfte ich das Fotobuch von CEWE ausprobieren und bin positiv überrascht worden!
Wenn ich bisher fertige CEWE Bücher von Bekannten ansah, so konnten sie mich qualitativ nie gleichermaßen überzeugen, wie die meines favorisierten Anbieters albelli. Auch an die Qualität von Photobox– und Snapfish-Produkten reichte keins der gesehen Bücher je heran, vorallem die Bildqualität war meist nicht mehr als Mittelmaß. Allerdings wusste ich natürlich nie, ob es an der gewählten Buch-Art des Herstellenden, der Qualität der ursprünglichen Fotos oder tatsächlich an CEWE lag. Nun konnte ich mir selbst ein Bild machen.

Leider lag die Testphase mitten in unserem Umzug, weshalb ich mir zugegeben nicht so große Mühe bei der Erstellung gegeben habe, wie ich es sonst zu tun pflege. Da ich einen Testgutschein über ein spezielles Format hatte, welches von unseren fortlaufenden Bildbänden abweicht, wollte ich ein Buch „außer der Reihe“ gestalten. Eigentlich hätte sich da mein „Scrap-Buch“ angeboten, aber Scraps habe ich auch seit Monaten keine mehr fertig bekommen, und meine bisherige Sammlung hätte nichtmal ein halbes Buch gefüllt… Also habe ich mich entschieden unsere schönsten Großaufnahmen von Simon zu thematisieren, was natürlich viel weniger Aufwand bedeutete, als einzelne individuelle Seiten zu kreieren.
Trotzdem habe ich mir die Gestaltungsmöglichkeiten der Software genauer angesehen.

Weiterlesen …

Sterntagebuch – Tag 1

Gestern startete Gerolsteiners „Monat mit Stern“. Leider ist mein Wasser bisher nicht angekommen, aber nichts destotrotz wurde mein Cappuccino-Becher gestern mit einem „Außer-Betrieb“ Schildchen versehen, damit ich nicht zwischendurch einfach mal vergessen kann, dass ich ihn diesen Monat gar nicht trinken darf. Der Kühlschrank bekam außerdem einen „Wasser!“-Zettel. Damit sollte dann nichts mehr schiefgehen. Auch … Weiterlesen …