Rezension Archive - Miriam Schäfer :: (Autorin)

Manga-SuB

Ich lebe noch! Irgendwie wird das nichts mit der Idee, regelmäßig zu posten … Allerdings kommt ja auch immer was dazwischen … Aller Vorsicht zum Trotz konnten wir uns nicht länger verstecken und haben die gesamten Osterferien mit Corona bzw in Quarantäne verbracht. Mittlerweile sind alle wieder fit, aber es dauert ja trotzdem, bis sich … Weiterlesen …

Lesejahr 2021

Es ist wieder Zeit für meinen kleinen, buchigen Jahresrückblick. Dass ich in 2021 weniger lesen würde als 2020, war von vornherein klar, immerhin waren es im letzten Jahr irgendwas zwischen 150 und 200 Büchern, die ich verschlungen habe :D Doch dass meine Liste in diesem Jahr so kläglich kurz ausfallen würde, damit hätte ich dann … Weiterlesen …

Schnipselzeit

Es ist wieder Schnipselzeit. ^^ Ich sagte ja, dass ich schauen möchte, welche Abschnitte aus „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ Euch besonders gut gefallen haben. Das heutige Zitat hat Leserin Veline2305 ausgesucht, die bei der wunderbaren Leserunde auf lovelybooks dabei gewesen ist. Ihre begeisterte Rezension könnt Ihr entsprechend auch auf auf lovelybooks.de finden. Allein … Weiterlesen …

Schnipsel-Sonntag

Heute ganz vegetarisch. Statt Schnitzel-Sonntag: Schnipsel-Sonntag. Und statt zu überlegen, welcher Satz oder Abschnitt einer Geschichte mir persönlich gut gefällt, habe ich mich mal umgesehen, um festzustellen, was Euch vielleicht beim Lesen ins Auge gefallen ist. Und ich bin fündig geworden. Den Anfang macht heute ein Zitat aus „Morgen“, einer meiner älteren Geschichten. Herausgesucht hat … Weiterlesen …

Rezension. Autorin sprachlos. ♥

Ich muss an dieser Stelle nochmal eine Rezension mit Euch teilen, weil sie mich gestern einfach sprachlos gmacht hat. Wow. Wenn das mal kein positives Feedback ist, dann weiß ichs auch nicht :o Ich bin megastolz und hab noch immer rote Öhrchen :D Danke Ian Cushing (der übrigens selbst verdammt gute Bücher schreibt!) für soviel … Weiterlesen …

Das Fehlen des Flüsterns im Wind – im phantastischen Bücherbrief

Hallo Ihr Lieben – ich lebe noch! Ich hoffe, Ihr seid besser ins neue Jahr gekommen als ich. Ende Dezember hat mich eine Grippe dahingerafft, die sich im neuen Jahr prompt in eine Lungenentzündung verwandelt hat. Frag mich nochmal jemand, wieso ich es nicht so sehr mit Gestaltwandlern habe… ;) So langsam kann man mich … Weiterlesen …

Fundstück

Ein Klick da und einer hier – und schwups bin ich über diese schöne Meinung zu „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ gestolpert: NRW Alternativ. Bei Adjektiven wie „virtuos“ und „souverän“ wird einem ja ganz anders O:) Es freut mich unheimlich, dass die Geschichten so gut gefallen haben! ♥ Vielen Dank! ^_^