• 0

    Erinnerung für Kurzentschlossene:

    Heute abend findet um 19 Uhr der Textabend im Kontakthof (Genügsamkeitstr. 11, 42105 Wuppertal) statt! Es lesen Regine Radermacher, Jens Harguth und ich, dazu gibt es Musik von Annika Boos und Krysmah, sowie bestimmt viele tolle Beiträge von dem Moderatorenduo diJana und Andreas Hahn.
    Tickets kosten an der Abendkasse 12,00€, im VVK 10,00€. Karten gibt es über wuppertal-live.de

    Textabend Kontakthof

  • 0

    Septemberlesungen – u.a. im Fotostudio

    Miriam Schäfer - Foto von Olaf HenselSo langsam neigt sich meine Sommerpause dem Ende zu und das bedeutet, es gibt wieder Lesungstermine. Im September finden gleich drei schöne Veranstaltungen statt:

    Am Donnerstag, den 06. September 2018, findet um 19 Uhr der TEXTABEND im Kontakthof statt.
    Neben mir lesen außerdem Jens Harguth und Regine Radermacher, dazu gibt es Musik von Annika Boos und Krysmah. Tickets gibt es an der Abendkasse für 12,00€ oder im VVK 10,00€ über wuppertal-live.de.

    Am Samstag, 08. September 2018, heißt es wieder „Wuppertal – 24 Stunden live“. Zwischen 11.00 und 15.00 Uhr finden im Glückbuchladen wechselnde Autorenlesungen statt.
    Um 13.15 Uhr bin ich dran.
    Der Eintritt ist frei und das vollständige Programmm findet ihr hier.

    Am Samstag, 29. September 2018, bin ich zu Gast bei „Literatur auf dem Cronenberg“ und stelle ab 17 Uhr „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ im Atelier Foto Media Hensel vor.
    Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Olaf Hensel hat für das Lesungsplakat ein schönes neues Autorenfoto von mir gemacht, das Ihr hier sehen könnt. Ich mag es ^_^

    Vielleicht ist ja auch ein Termin für Euch interessant? Ich freue mich darauf, Euch bei einer der Veranstaltungen zu sehen! =)

  • 0

    Neuer Lesestoff

    Mein SuB ist momentan sehr lebendig. Nachdem ich im Urlaub sieben Bücher gelesen habe und zwei davon Reihentitel waren, bei denen ich eine der Reihen nicht und die zweite Reihe nur eventuell weiterlesen will, wurde mein SuB (wobei es ja mehr ein RuB ist) um einiges kleiner. Platz also für ein paar neue Bücher O:)

    SuB Nachschub

    Der Hund war auch wieder recht interessiert ;)

  • 0

    幸子 – Sachiko – Glückskind

    Gewonnen: Japanische LiteraturEs scheint, als hätte ich eine Glückssträhne: Ich habe schon wieder Bücher gewonnen. ^_^ Diesmal beim Bloggeburtstag von El Tragalibros – Der Bücherwurm (unbedingt reinsehen, Ramona hat zum 10jährigen Bestehen ihres Blogs tolle Leselisten zu verschiedenen Themen zusamengestellt!).

    Diesmal behalte ich die Bücher ganz für mich und gebe sie nicht an die Schulbibliothek weiter, denn es handelt sich um Nachschub für mein Japan-Regal ^_^ Juchu – Danke, lieber Bücherwurm!

    – Sehr witzig fand ich übrigens die Karte, die als Diogenes-Werbung in einem der Bücher lag 🤣 „Seien Sie froh, dass sie nicht selber schreiben müssen.“ – Danke, aber ich bin sehr froh, selber schreiben zu dürfen! ^_^

  • 1

    Ich packe meinen Koffer …

    … und nehme mit:

    Stapel Urlaubslektüre 2018

    Meine Ferienlektüre 2018. Ich hoffe, wir werden glücklicher miteinander, als ich es mit der Lektüre 2017 war ;) Aber diesmal sollten alle Eventualitäten abgedeckt sein. Ernsthaftes, Anspruchsvolles, Dystopisches, Lustiges, was Nettes für Zwischendurch … Da kann fast nicht schief gehen. ^^

  • 0

    Fundstück

    Ein Klick da und einer hier – und schwups bin ich über diese schöne Meinung zu „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ gestolpert: NRW Alternativ. Bei Adjektiven wie „virtuos“ und „souverän“ wird einem ja ganz anders O:) Es freut mich unheimlich, dass die Geschichten so gut gefallen haben! ♥ Vielen Dank! ^_^

  • 0

    Achtung, Aufnahme!

    Letzten Mittwoch war ich im KlausStudio in Remscheid zu Gast, um ein Interview für den Bürgerfunk NCR auf Radio RSG aufzunehmen. Vertretungsmoderator Yannik und Techniker Bene haben Ihre Sache wirklich gut gemacht, daher war ich bald nur noch halb so nervös war wie anfangs. Es war auf jeden Fall eine tolle Erfahrung und ich hoffe, ich habe nicht zuviel Blödsinn geredet ;)
    Vielen Dank Euch beiden!

    Im NewComerRadio von Radio RSG mit Moderator Yannik

    Sobald ich weiß, wann das Interview gesendet wird, erfahrt Ihr es hier oder auf der Seite des KlausStudios!

  • 0

    Beendet

    Das Gewinnspiel wurde wie geplant am Sonntag beendet. Es gab drei glückliche Hauptgewinner, und weil Ihr so zahlreich am Gewinnspiel teilgenommen habt, habe ich spontan noch drei Trostpreise vergeben. Bis auf einen Trostpreis haben sich alle Gewinner gemeldet und die Preise sind schon auf dem Weg zu ihren neuen Besitzern bzw sogar schon angekommen. Vielen Dank, dass Ihr mitgemacht habt! ^_^

  • 0

    Gewinnspiel!

    3 Bücher zu gewinnenEs gibt etwas zu gewinnen!

    Anlässlich der Fan-Schnapszahl (555) auf meiner FB-Seite, möchte ich mich mit Euch gemeinsam und ganz in Ruhe über „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ freuen. Erst war alles so furchtbar aufregend, dann ganz schön stressig, aber jetzt bin ich einfach nur glücklich, wie alles seinen Lauf nimmt.

    Aus diesem Grund verlose ich 3 Printausgaben von „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ samt Postkarten und Lesezeichen, aber auch den – wie ich finde – coolsten Literatur-Becher überhaupt, sowie ein schickes ledergebundenes Notizbuch im Vintagestyle.

    Was Ihr machen müsst, um in den Lostopf zu hüpfen?

    .

    ✨ Fan meiner Facebookseite sein
    ✨ den Gewinnspielbeitrag dort liken und
    ✨ den Beitrag kommentieren (wenn Ihr „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ schon gelesen habt, sehr gerne mit Eurer Lieblingsgeschichte – ich bin schließlich neugierig ;))

    Diejeningen, die FB nicht nutzen, können auch hier über die Webseite mitmachen, in dem sie einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen. Hierzu müsst Ihr eine korrekte Emailadresse angeben, andersfalls wird es mir nicht möglich sein, Euch im Gewinnfall zu erreichen. Dann wird der Gewinn weitergegeben.

    Am 08.07.2018 um 20 Uhr werde ich die Gewinner unter allen Teilnehmern auslosen, hier und auf FB namentlich verkünden und via PM anschreiben. Um Euch die Gewinne zukommen zu lassen, benötige ich Eure Klarnamen und Eure Postadressen. Diese Daten werden nach dem Gewinnspiel natürlich gelöscht.

    Natürlich dürft Ihr den Beitrag auch sehr gerne teilen.
    Weder Facebook noch der Acabus-Verlag haben mit diesem Gewinnspiel etwas zu tun. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Ich drücke Euch die Daumen! =)

    Und weil ja heute immer alles ganz genau sein muss *augenroll* – Für die genauen Datenschutz-, Rechtshinweise bzw.Teilnahmebedingungen Gewinnspiel bitte hier weiterlesen.
    (mehr …)