• 0

    幸子 – Sachiko – Glückskind

    Gewonnen: Japanische LiteraturEs scheint, als hätte ich eine Glückssträhne: Ich habe schon wieder Bücher gewonnen. ^_^ Diesmal beim Bloggeburtstag von El Tragalibros – Der Bücherwurm (unbedingt reinsehen, Ramona hat zum 10jährigen Bestehen ihres Blogs tolle Leselisten zu verschiedenen Themen zusamengestellt!).

    Diesmal behalte ich die Bücher ganz für mich und gebe sie nicht an die Schulbibliothek weiter, denn es handelt sich um Nachschub für mein Japan-Regal ^_^ Juchu – Danke, lieber Bücherwurm!

    – Sehr witzig fand ich übrigens die Karte, die als Diogenes-Werbung in einem der Bücher lag 🤣 „Seien Sie froh, dass sie nicht selber schreiben müssen.“ – Danke, aber ich bin sehr froh, selber schreiben zu dürfen! ^_^

  • 0

    Ich packe meinen Koffer …

    … und nehme mit:

    Stapel Urlaubslektüre 2018

    Meine Ferienlektüre 2018. Ich hoffe, wir werden glücklicher miteinander, als ich es mit der Lektüre 2017 war ;) Aber diesmal sollten alle Eventualitäten abgedeckt sein. Ernsthaftes, Anspruchsvolles, Dystopisches, Lustiges, was Nettes für Zwischendurch … Da kann fast nicht schief gehen. ^^

  • 0

    Fundstück

    Ein Klick da und einer hier – und schwups bin ich über diese schöne Meinung zu „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ gestolpert: NRW Alternativ. Bei Adjektiven wie „virtuos“ und „souverän“ wird einem ja ganz anders O:) Es freut mich unheimlich, dass die Geschichten so gut gefallen haben! ♥ Vielen Dank! ^_^

  • 0

    Achtung, Aufnahme!

    Letzten Mittwoch war ich im KlausStudio in Remscheid zu Gast, um ein Interview für den Bürgerfunk NCR auf Radio RSG aufzunehmen. Vertretungsmoderator Yannik und Techniker Bene haben Ihre Sache wirklich gut gemacht, daher war ich bald nur noch halb so nervös war wie anfangs. Es war auf jeden Fall eine tolle Erfahrung und ich hoffe, ich habe nicht zuviel Blödsinn geredet ;)
    Vielen Dank Euch beiden!

    Im NewComerRadio von Radio RSG mit Moderator Yannik

    Sobald ich weiß, wann das Interview gesendet wird, erfahrt Ihr es hier oder auf der Seite des KlausStudios!

  • 0

    Beendet

    Das Gewinnspiel wurde wie geplant am Sonntag beendet. Es gab drei glückliche Hauptgewinner, und weil Ihr so zahlreich am Gewinnspiel teilgenommen habt, habe ich spontan noch drei Trostpreise vergeben. Bis auf einen Trostpreis haben sich alle Gewinner gemeldet und die Preise sind schon auf dem Weg zu ihren neuen Besitzern bzw sogar schon angekommen. Vielen Dank, dass Ihr mitgemacht habt! ^_^

  • 0

    Gewinnspiel!

    3 Bücher zu gewinnenEs gibt etwas zu gewinnen!

    Anlässlich der Fan-Schnapszahl (555) auf meiner FB-Seite, möchte ich mich mit Euch gemeinsam und ganz in Ruhe über „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ freuen. Erst war alles so furchtbar aufregend, dann ganz schön stressig, aber jetzt bin ich einfach nur glücklich, wie alles seinen Lauf nimmt.

    Aus diesem Grund verlose ich 3 Printausgaben von „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ samt Postkarten und Lesezeichen, aber auch den – wie ich finde – coolsten Literatur-Becher überhaupt, sowie ein schickes ledergebundenes Notizbuch im Vintagestyle.

    Was Ihr machen müsst, um in den Lostopf zu hüpfen?

    .

    ✨ Fan meiner Facebookseite sein
    ✨ den Gewinnspielbeitrag dort liken und
    ✨ den Beitrag kommentieren (wenn Ihr „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ schon gelesen habt, sehr gerne mit Eurer Lieblingsgeschichte – ich bin schließlich neugierig ;))

    Diejeningen, die FB nicht nutzen, können auch hier über die Webseite mitmachen, in dem sie einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen. Hierzu müsst Ihr eine korrekte Emailadresse angeben, andersfalls wird es mir nicht möglich sein, Euch im Gewinnfall zu erreichen. Dann wird der Gewinn weitergegeben.

    Am 08.07.2018 um 20 Uhr werde ich die Gewinner unter allen Teilnehmern auslosen, hier und auf FB namentlich verkünden und via PM anschreiben. Um Euch die Gewinne zukommen zu lassen, benötige ich Eure Klarnamen und Eure Postadressen. Diese Daten werden nach dem Gewinnspiel natürlich gelöscht.

    Natürlich dürft Ihr den Beitrag auch sehr gerne teilen.
    Weder Facebook noch der Acabus-Verlag haben mit diesem Gewinnspiel etwas zu tun. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Ich drücke Euch die Daumen! =)

    Und weil ja heute immer alles ganz genau sein muss *augenroll* – Für die genauen Datenschutz-, Rechtshinweise bzw.Teilnahmebedingungen Gewinnspiel bitte hier weiterlesen.
    (mehr …)

  • 0

    Purpurnacht …

    Die mittlerweile wohl meist zitierte Stelle aus „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“ stammt übrigens aus der Geschichte „Purpurnacht“. Ich freue mich, dass Euch diese Geistergeschichte so gut gefällt! Habt Ihr andere Lieblingsstellen?

    Zitat aus Das Fehlen des Flüsterns im Wind - Sie war Licht und Luft und Nichts ...

  • 0

    Shelfie-Tag

    Gestern war Selfie-Tag, daher dachte ich, machen wir heute doch mal einen Shelfie-Tag ^^
    Ich liebe ja Bücherregale. Zeigt Ihr mir Eure? ^_^
    Dies ist mein Hauptregal:

    Shelfie-Tag

    Außerdem gibt es noch ein schmales Regal neben meiner Vitrine, das aber neben einem kompletten Fach Stephen King nur Artbooks und Lösungsbücher zu Computerspielen enthält, und mein Manga-Regal, in dem sich etwa 600 Mangas drängeln und quetschen.
    Die meisten anderen Lagerplätze habe ich im letzten Jahr (bis auf den Stapel am Bett, auf dem Wozi-Tisch und rund um meinen Schreibtisch O:) ) rigoros aussortiert. Keine Kellerkisten mehr. Keine Fächer in den geschlossenen Schränken. Nichts im Kinderzimmer ausgelagert (abgesehen natürlich von den Kinderbüchern). Yeah :D Ich bin noch immer stolz auf mich ;)

    Wie sieht es bei Euch aus?

  • 0

    Musik zum Buch #3

    Eine kurze Geschichte der Inspiration:
    Claire entstand, als ich gerade an meinem Schreibtisch saß und gedankenverloren aus dem Fenster über mir in den Himmel schaute. Draußen fielen dicke Schneeflocken, und im Radio lief dieses Lied:

    In diesem Moment wurde Claire geboren =)